Lehrstuhl für Bewegungswissenschaft

Der Lehrstuhl für Bewegungswissenschaft widmet sich dem Verständnis der Gesetzmäßigkeiten menschlicher Bewegungen und assoziierter neuronaler Mechanismen im Kontext von

  • elementaren motorischen Fähigkeiten bis hin zu komplexen Handlungen,
  • Störungen des Nervensystems und Neurorehabilitation,
  • Veränderungen über die Lebensspanne und Interventionen,
  • sportlichen Leistungen und deren Optimierung.

Wir verwenden Methoden zur Messung und Analyse von Bewegungen und Kräften sowie zur Erfassung und zur Stimulation neuronaler Aktivitäten und wir entwickeln neue Ansätze zur Rehabilitation.

 

Aktuelles

Mitarbeiter PD Dr. Simon Steib erhält Professur an der Universität Heidelberg

Simon Steib, bis Ende September Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bewegungswissenschaft, trat am 1. Oktober 2020 seine neue Professur im Arbeitsbereich „Bewegung und Training“ am Institut für Sport und Sportwissenschaft an der Universität Heidelberg an.

Virtuelle Reise zum Cybathlon Symposium 2020

Wie jedes Jahr möchte der Lehrstuhl für Bewegungswissenschaft seinen Studierenden im Masterstudiengang „Health Science – Prevention and Health Promotion“ eine Exkursion anbieten.

Bionic als Brücke für mehr Inklusion

Neuer Beitrag in der pt Zeitschrift für Physiotherapie von Nina Rohrbach

Dr. Melanie Krüger wird Tenure-Track-Professorin an der Leibniz Universität Hannover

Wir wünschen unserer langjährigen Mitarbeiterin Dr. Melanie Krüger alles Gute für Ihre neue Position als Professorin an der Leibniz Universität Hannover.

Zwei Beiträge auf dem GAMMA- Kongress 2020 in München

Am 06. und 07.03.2020 waren Mitarbeiterinnen des Lehrstuhls für Bewegungswissenschaft auf dem 3. Kongress der Gesellschaft für die Analyse menschlicher Motorik und ihrer klinischen Anwendung vertreten.

Finales Meeting des EU Projekts „FRAIL“ in Brüssel

Vom 19. bis 20. Februar 2020 fand die Abschlusssitzung des FRAIL Projekts an der IMEC-SMIT-VUB Vrije Universiteit Brussel statt.

Neues EEG-System zur Messung der Hirnströme am Lehrstuhl für Bewegungswissenschaft

Ein neues EEG System zur Erfassung von elektrischer Gehirnaktivität ist seit Ende Januar am Lehrstuhl für Bewegungswissenschaft in Betrieb.

Beitrag auf dem European Workshop on Cognitive Neuropsychology 2020

Vom 27.01. – 31.01.2020 waren Mitarbeiter des Lehrstuhls für Bewegungswissenschaft auf dem 38. Workshop der kognitiven Neuropsychologie im historischen Brixen vertreten.

Einladung zum Kolloquium "Sensomotorische Kontrolle"

Referent: Dr. med. Jost-Julian Rumpf (Klinik und Poliklinik für Neurologie, Universitätsklinikum Leipzig) Titel: Modulating motor memory consolidation processes using non-invasive brain stimulation Zeit: 23.01.2020, 17.15 Uhr Ort: L006, Georg-Brauchle-Ring 60

Einladung zum Kolloquium "Sensomotorische Kontrolle"

Referent: Dr. Simon Jacob (Translational NeuroCognition Laboratory, Neuro-Kopf-Zentrum, Neurochirurgische Klinik und Poliklinik, TUM) Titel: The stuff of thought: investigating the cellular mechanisms of human cognition by linking neurotechnology and neuromedicine Zeit: 16.01.2020, 17.15 Uhr Ort: L006, Georg-Brauchle-Ring 60