Besuch von Dr. Gavin Buckingham und seiner Arbeitsgruppe von der University of Exeter


Dr. Buckingham testet eine VR Anwendung des Lehrstuhls.
Präsentation eines Promovierenden im Rahmen des Doktoranden Workshops.

Am 10. und 11. Mai besuchte Dr. Gavin Buckingham mit seiner Arbeitsgruppe vom Sport and Health Science Department an der University of Exeter den Lehrstuhl für Bewegungswissenschaft. Fokus des Besuchs war das gemeinsame Interesse an der Erforschung des sensomotorischen Systems, insbesondere unter Bedingungen von Virtual Reality (VR). VR erlaubt die Visualisierung von Bewegungen, die über die Realität hinausgehen und eröffnet so neue Möglichkeiten für Studien der sensomotorischen Kontrolle. Neben einem Besuch des neuen TUM Campus im Olympiapark (CiO), einem Vortrag von Dr. Buckingham und einem gemeinsamen Doktorandenworkshop, rundete ein Biergartenabend den Besuch ab.