Lehrstuhl für Sportpsychologie

Im Zentrum von Forschung und Lehre steht für uns die Verknüpfung von Diagnostik und Intervention. Dabei geht es um die Weiterentwicklung und Evaluation neuer diagnostischer Instrumente auf wissenschaftlicher Basis, sowie um eine zielgerichtete Konzeptionierung neuer Interventionsmethoden in der Praxis. Unsere Forschungsschwerpunkte sind „Motorische Leistung“, „Klinische bzw. gesundheitspsychologische Forschung“ sowie „Volition und exekutive Funktionen“.  

 

News

Zum Beginn des Wintersemesters ist beim Springer-Verlag ein neues Lehrbuch „Sportpsychologie – Grundlagen und Anwendungen“ erschienen, zu dem Jürgen Beckmann und Felix Ehrlenspiel jeweils Kapitel beigesteuert haben. Anders als bisherige aktuelle deutschsprachige Lehrbücher bietet das Lehrbuch einen... [mehr]

Seit 2015 forschte Vanessa Wergin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Sportpsychologie, zum Thema des kollektiven Versagens von Sportmannschaften. Ziel des Forschungsvorhabens war es grundlegende Einblicke in Prozesse und Mechanismen des weitestgehend unerforschten Phänomens des... [mehr]

Der Science Slam bietet ein informatives und kreatives Format zur Präsentation von eigenen Forschungsergebnissen. Der Science Slam ist eine spezielle Form von Vortrag mit dem auf unterhaltsame Weise ein breites Publikum erreicht werden kann. Der Science Slam ist ein Wettbewerb. Vier junge... [mehr]

Mengkai Luan und Vanessa Wergin vom Lehrstuhl für Sportpsychologie der TU München stellten auf der NASPSPA Konferenz ihre aktuellen Forschungsergebnisse vor. Während Mengkai Luan in einem Arbeitskreis zum Thema "Cognitive Load" präsentierte, hielt Vanessa Wergin einen Vortrag in einem Symposium mit... [mehr]

Prof. Beckmann hielt beim Mindscape Summit an der University of Limerick/ Irland am 23./24.5.2019. einen Keynote zu „Nature Mindset. Nature exposure in the right mind.“ Vor ca. 80 Teilnehmern erklärte Prof. Beckmann widersprüchliche Befunde zu Wirkungen von Natur auf den Menschen mit einem Nature... [mehr]

Diesen Monat (Mai 2019) erscheint beim renommierten englischen Routledge Verlag das Buch „Football Psychology: From Theory to Practice“, das von Erkut Konter (Türkei), Jürgen Beckmann (Deutschland) und Todd. M. Loughead (Kanada) herausgegeben wurde. Das Buch stellt eine Synthese dar aus fundierten... [mehr]

Die Fakultät für "Physical Education and Mountain Sports" der Transilvania University in Brasov, Rumänien, organisierte die 8. internationale wissenschaftliche Tagung zum Thema "Youth in the perspective of the olympic movement". Professor Jürgen Beckmann hielt dort am 8. März 2019 einen Keynote... [mehr]

Das dritte internationale Leadership Forum der Technischen Universität München und der University of Queensland wird durch Jürgen Beckmann, Cliff Mallett und Michael Poulton organisiert und findet von 21. - 23. Oktober 2019 im TUM Akademiezentrum in Raitenhaslach bei Burghausen statt. Informationen... [mehr]