Das 2-tägige Aufbaumodul zum Kursleiter "Multimodales Stressmanagement"  befähigt Sie zur eigenständigen Planung und Durchführung von qualifizierten Präventionsmaßnahmen im Handlungsfeld "Stressmanagement". Es bereitet Sie darauf vor, strukturiert und nachhaltig Gruppen und Einzelpersonen in den entsprechenden Stressmanagementverfahren zu trainieren und zu coachen. Zudem erhalten Sie die Möglichkeit Ihre eigene Stresskompetenz weiterzuentwickeln. Es werden die im Wahlmodul erlernten Inhalte "Stressmanagement" praktisch ergänzt und vertieft, sowie erforderliche Stundenkonzepte für die Kursplanung erarbeitet.
 

Näheres zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Punkt Teilnahmevoraussetzung.

Teilnahmegebühr:
250 Euro

  • Selbstmanagement-Kompetenzen wie Zeitmanagement und persönliche Arbeitsorganisation
  •  Kognitive Umstrukturierung wie Einstellungsänderung und positive Selbstinstruktion
  •  Psychophysiologische Entspannungsverfahren und Achtsamkeit
  •  Einweisung in das Kursprogramm und Ausgestaltung der Stundenbilder

Kurstermin: 

22./23.10.2022 - online

Kurszeiten: Sa. 9-13 Uhr; So. 9-14.30 Uhr

 

Anmeldeschluss: 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn (nachträgliche Anmeldung bei Restplätzen möglich!)

TUM Campus D (Georg-Brauchle-Ring 60/62)

Ausschließlich Studierende und Absolvent_innen des Studiengangs B.Sc. Gesundheitswissenschaft, nach erfolgreichem Abschluss (bestandene Prüfung & regelmäßige Anwesenheit) des Wahlmoduls "Stress und Stressmanagementprograms" (SL)
Eine Anmeldung und Teilnahme ist jederzeit möglich. Im Falle der Teilnahme trotz einer nicht bestandenen Prüfung und/oder nicht regelmäßigen Anwesenheit bis Verantaltungsende wird nur eine Teilnahmebestätigung ausgestellt. Ein Zertifikat kann ab Nachweis der Voraussetzungen im Nachhinein ausgestellt werden. Dies ist bitte im Vorfeld mit den Dozenten zu klären.

 

Zielgruppe:
Ausschließlich Studierende und Absolvent_innen des Studiengangs B.Sc. Gesundheitswissenschaft, nach erfolgreichem Abschluss (bestandene Prüfung & regelmäßige Anwesenheit) des Wahlmoduls "Stress und Stressmanagement" (3 SWS).

Teilnehmerzahl:
mind. 10 Teilnehmer_innen

Referent_innen:
Wiebke Hähl, Jana Hammer

Bescheinigung:
S&H Zertifikat "Trainer_in Multimodales Stressmanagement" nach erfolgreicher Teilnahme

Bei entsprechender Grund­qualifikation* nach § 20 SGB V von Krankenkassen/ Zentraler Prüfstelle Prävention anerkannt.

* Psychologin/Psychologe, Pädagogin/Pädagogen, Sozialpädagogin/Sozialpädagoge sowie Sozial - arbeiterin/Sozialarbeiter, Sozialwissenschaftler/in, Gesundheitswissenschaftler/in, Ärztin/Arzt

Aktuell ist kein Termin für diesen Kurs ausgeschrieben oder der ausgeschriebene Termin ist ausgebucht, beziehungsweise passt bei Ihnen zeitlich nicht? Sie können sich unverbindlich auf die Interessentenliste setzen lassen und werden angeschrieben, sobald ein neuer Kurstermin feststeht.