Lehramtsstudiengänge (Staatsexamen, B.Ed., M.Ed.)

Im Rahmen der staatlichen Ausbildung von Lehrer_innen in Bayern kann das Fach Sport als Didaktik- oder Unterrichtsfach an der TU München belegt werden. Dabei gibt es für jede Schulart einen eigenen Studiengang, der die Studierenden innerhalb von sieben bis neun Semestern und dem anschließenden Referendariat für eine berufliche Tätigkeit als Lehrer_in  qualifiziert. Die Ausbildung für Studienanfänger in den Lehrämtern für Gymnasien, Realschulen sowie Grund- und Mittelschulen im Fach Sport erfolgt entlang der rechtlichen Regelungen der Lehramtsprüfungsordnung I (LPO I) vom 13. März 2008.

Folgende Lehramtsstudiengänge werden an der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften angeboten:

Lehramt an Gymnasien

  • Unterrichtsfach Sport mit zweitem Unterrichtsfach an der Ludwigs-Maximilians-Universität München. (Als zweites Fach gewählt werden kann Deutsch, Englisch, Mathematik, ev./kath. Religionslehre oder Latein.) Abschluss: Staatsexamen.
  • Unterrichtsfach Sport mit zweitem Fach an der TUM. Nur in Kombination mit Mathematik im Rahmen des Studiengangs "Naturwissenschaftliche Bildung", der an der TUM School of Education angeboten wird. Abschluss: Bachelor/Master of Education; im Anschluss Referendariat möglich.

Lehramt an Realschulen

  • Unterrichtsfach Sport mit zweitem Fach an der LMU. (Als zweites Fach gewählt werden kann Deutsch, Englisch, Mathematik oder Wirtschaftswissenschaften). Abschluss: Staatsexamen.

Lehramt an Mittelschulen

  • Unterrichtsfach Sport. Abschluss: Staatsexamen.
  • Didaktikfach Sport im Rahmen des Studiums der Didaktiken einer Fächergruppe der Mittelschule. Abschluss: Staatsexamen.

Lehramt an Grundschulen

  • Unterrichtsfach Sport. Abschluss: Staatsexamen.
  • Didaktikfach Sport im Rahmen des Studiums der Didaktiken einer Fächergruppe der Grundschule. Abschluss: Staatsexamen.

Lehramt an beruflichen Schulen

  • Unterrichtsfach (bzw. Zweitfach) Sport in Kombination mit einer beruflichen Fachrichtung im Rahmen des Studiengangs "Berufliche Bildung", der an der TUM School of Education angeboten wird. Abschluss: Bachelor/Master of Education.
  • Berufliche Fachrichtung „Gesundheits- und Pflegewissenschaft“ in Kombination mit einem Unterrichtsfach (bzw. Zweitfach; z.B. Sport) im Rahmen des Studiengangs "Berufliche Bildung", der an der TUM School of Education angeboten wird. Abschluss: Bachelor/Master of Education.