News

Spaß rund um den Ball – Das diesjährige TUM-Kinder-Fußballcamp wieder ein voller Erfolg

Miteinander spielen und sich bewegen im Sinne einer ganzheitlichen Erziehung lautete auch in diesem Jahr wieder der Vorsatz des TUM-Kinder-Fußballcamps, das vom Lehrstuhl für Sportpädagogik organisiert wird. Vom 6.-9. September 2011 trafen sich 52 Mädchen und Jungen zum gemeinsamen Sportspiel und Spaß haben.

Die steigende Zahl der Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei dem inzwischen dritten Kinder-Fußballcamp zeigt, dass das Konzept voll aufgeht – und zwar nicht nur für die Kinder. Das Projekt wird von Studierenden im Rahmen einer Wahlpflichtveranstaltung durchgeführt und kann somit als Leistungsnachweis eingebracht werden. Doch darüber hinaus gewinnen die Studierenden einen tiefen Einblick in die pädagogische Arbeit mit jungen Kindern, der sie zusätzlich auf den Lehrerberuf vorbereitet.

Auch im nächsten Jahr soll das Kinder-Fußballcamp wieder stattfinden. Das Projektteam freut sich schon jetzt auf die kommenden studentischen Teilnehmer und die jungen Gäste.

Den ausführlichen Rückblick von Julia Kremser, Studierende, können Sie hier lesen.