Herzlich Willkommen am Lehrstuhl für Präventive Pädiatrie

Wichtige Informationen zur Coronavirus-Situation

Aufgrund des stark eingeschränkten Präsenzbetriebs an der TUM wird es bis auf weiteres keinen Partei- und Publikumsverkehr geben. Die Mitarbeiter*innen des Lehrstuhls befinden sich im Homeoffice und sind nicht per Telefon im Büro erreichbar. Darüber hinaus finden keine Präsenzsprechstunden statt. 
Bitte richten Sie alle allgemeinen Anfragen an den Lehrstuhl per Email an info.gesundheit@tum.de oder Ihr konkretes Anliegen an die entsprechenden Mitarbeiter*innen.

Auch das Sekretariat bleibt vorübergehend für den Publikumsverkehr geschlossen, ist jedoch weiterhin Montag bis Donnerstag von 9.00 - 16.00 Uhr sowie am Freitag von 9.00 - 13.00 Uhr unter der Telefonnummer 089/ 289-24571 erreichbar.

Bitte entnehmen Sie weitere aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus auf der offiziellen TUM-Seite.

Aktuelles vom Lehrstuhl

Das KidsTUMove Team veranstaltete nach einjähriger Pause ein Präsenzcamp für Kinder und Jugendliche auf dem TUM Campus im Olympiapark. Insgesamt 40 Teilnehmer im Alter zwischen 6 und 17 Jahren nahmen an der Veranstaltung teil. Bei abwechslungsreichem Programm und…

Bachelorstudierende der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften haben im Rahmen des Moduls „Angewandte Gesundheitsförderung und Bewegung“ ein Online-Bewegungsangebot für das Klinikpersonal sowie die Eltern von krebskranken Kindern in zwei Münchner Kliniken…

Die Student*innen der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften der TUM veranstalteten im Rahmen des Seminars „Spezielle Aspekte der Gesundheit in verschiedenen Lebensphasen“ in der vierten Juniwoche drei unterschiedliche virtuelle Aktionsnachmittage für die beiden…

Am 10.07.2021 bietet das KidsTUMove-Team gemeinsam mit Studierenden der Gesundheitswissenschaft herzkranken Kindern, ihren Geschwistern und Freunden zwischen 4-14 Jahren den ganzen Tag eine sportliche Challenge. Das vituelle Programm von 9.00-17.00 Uhr beinhaltet…

Der Tag des herzkranken Kindes, der jährlich am 5. Mai stattfindet, wurde 1994 vom Bundesverband Herzkranke Kinder e.V. ins Leben gerufen, um auf die Probleme und Bedürfnisse herzkranker Kinder sowie die medizinische Entwicklung aufmerksam zu machen und über…