Workshops

Workshops können generell zur Einweisung im Rahmen von Bachelor- oder Masterarbeiten sowie für Seminarprojekte oder die sonstige Nutzung innerhalb des Studiums angefragt werden. Für Workshops, die nicht im Rahmen von Bachelor- oder Masterarbeiten stattfinden, besteht eine Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen.

Im Rahmen dieser Workshops werden sowohl die Handhabung der jeweiligen Geräte geschult, als auch exemplarische Messungen durchgeführt.

Bitte beachten Sie, dass keine vollständige inhaltliche Aufarbeitung der jeweiligen Thematik erfolgen kann. Dies wird in den Lehrveranstaltungen im Rahmen der Bachelor- und Masterstudiengänge angeboten. Daher sind einige Workshops erst ab einem spezifischen Fachsemester belegbar.

Um sich für einen Workshop anzumelden, schreiben Sie bitte eine Email an lernlabor-pz.sg(at)tum.de und nennen Sie das gewünschte Gerät, den Zweck des Workshops (Bachelor-Arbeit/Masterarbeit/Seminarprojekt/Sonstiges) und zwei Terminvorschläge.

Bitte beachten Sie, dass sämtliche Anfragen ZWEI WOCHEN im Voraus erfolgen müssen.

 

Folgende Tage stehen für Workshops prinzipiell zur Verfügung:

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag (bis 12Uhr).

 

Mindestteilnehmerzahl

Bachelor/Master-Arbeitseinweisung: 1 Person

Sonstige Workshops: 3 Personen

Alle Teilnehmer von Workshops werden semesterweise via TUMonline erfasst. Nach der Terminabstimmung mit dem LLL erhalten Sie daher noch eine E-Mail mit weiteren Informationen zur Anmeldung.

Tutoren