Überfachliche Qualifizierung

Die Promovierenden können im Rahmen der überfachlichen Qualifizierung durch die TUM Graduate School aus einem Angebot von ca. 200 überfachlichen Seminaren wählen, die die TUM Graduate School in Kooperation mit den hausinternen Bildungsträgern WIMES, Carl von Linde-Akademie, dem Genderzentrum der TUM, sowie der UnternehmerTUM GmbH organisiert. Dabei können sich die Promovierenden an den Kategorien Beginners, Intermediate und Experienced orientieren. Die TUM Graduate School bietet eine Bandbreite an Kursen, die Sie als Promovierende in Ihren überfachlichen Kompetenzen unterstützen, Netzwerke bereitstellen, Ihre internationalen und interdisziplinären Erfahrungen erweitern sowie Berufsorientierung bieten. Die Finanzierung von externen Kursen ist nach vorherigem Antrag prinzipiell möglich, sprechen Sie uns an!

Das aktuelle Angebot an Kursen zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung finden Sie auf den Seiten der Graduate School.