Internatio­nalisierung

Internationalisierung spielt eine zentrale Rolle im Kontext der Diversity-Strategie der Technischen Universität München. Der Aufbau, bzw. Erhalt der internationalen Wettbewerbsfähigkeit und die Vorbereitung der Studierenden auf das Arbeitsleben in einer globalisierten Welt gehören zu den Kernaufgaben aller TUM-Fakultäten.

Die Position der Auslands- und Internationalisierungsbeauftragten der Fakultät wurde zur Koordination der Internationalisierungsmaßnahmen geschaffen. Sie steht allen Mitarbeiter_innen und Studierenden als erste Ansprechpartnerin für internationale Angelegenheiten zur Verfügung.

Zusätzlich gibt es Angebote, die direkt vom International Center der TUM betreut werden, beispielsweise die Erasmus-Mitarbeitermobilität oder die Administration des Auslandspraktikums für Studierende.

Erweiterte Fakultätsleitung: Internationalisierung


Foto von Henning Wackerhage

Prof. Dr. Sportwiss. Henning Wackerhage

Postadresse

Postal:
Georg-Brauchle-Ring 60_62
80992 München

Dienstort

Professur für Sportbiologie (Prof. Wackerhage)

Work:
Georg-Brauchle-Ring 60_62(2941)/V
80992 München

Auslands- und Internatio­nalisierungs­beauftragte


Foto von Gabriele Fried

M.A. Gabriele Fried

Postadresse

Postal:
Georg-Brauchle-Ring 60_62
80992 München

Dienstort

Fakultätsmanagement

Work:
Georg-Brauchle-Ring 60_62(2941)/VI
80992 München

Teamassistenz Internationales


kein Bild

Brigitta Schächterle

Postadresse

Postal:
Georg-Brauchle-Ring 60_62
80992 München

Dienstort

Fakultätsmanagement

Work:
Georg-Brauchle-Ring 60_62(2941)/VI
80992 München