Foto von Anke Petters

B.A. Anke Petters

Technische Universität München

Lehrstuhl für Diversitätssoziologie (Prof. Wacker)

Kurzporträt

Anke Petters ist seit November 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Diversitätssoziologie an der Technischen Universität München. Nachdem sie ihren Bachelor in Sozialer Arbeit an der Technischen Hochschule Georg Simon Ohm in Nürnberg abgeschlossen hat, war sie bereits 2016 für das Projekt „Spiele ohne Grenze“ am Lehrstuhl Diversitätssoziologie tätig. Aktuell absolviert sie ihren Master in Klinischer Sozialarbeit an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut. Sie forscht zu Ungleichheiten in Organisationen, Subjektivierung und Agency.