Inline- und Rollsport

FachleiterTelefon
+49.89.289.
Visitenkarte
n.n.  

Praktische Schwerpunkte

  • Grundtechniken des Laufens und Gleitens vorwärts und rückwärts
  • Fallschulung und Einsatz von Schutzausrüstung
  • Ziel- und situationsgerichtetes Bremsen
  • Kurven- und Drehtechniken
  • Raum- und Geländeeinsatz als unterstützendes Trainingsmittel
  • Materialwartung
  • Einsatz von Spielformen
  • Disziplinspezifische Formen
  • Erfahrung verschiedener Beanspruchungsformen
  • Zielgerichteter Einsatz verschiedener Unterrichtsmethoden
  • Bewegungsanalyse und Fehlerkorrektur durch den Trainer/Lehrer
  • Zielgruppenorientiertes Verhalten des Trainers/Lehrers
  • Überprüfung von Stundenzielen

Theoretische Schwerpunkte

  • Kenntnisse über spezifische Regelwerke und rechtliche Vorgaben
  • Spezifische Materialkunde
  • Spezifische Sicherheits- & Gesundheitsaspekte
  • Erwerb der spezifischen Fachsprache
  • Transfermöglichkeiten zu anderen Sportarten
  • Auswirkung der eingesetzten spezifischen Trainingsformen
  • Einfluss von Raum & Gelände
  • Fehlerbilder & methodische Maßnahmen zur Korrektur