Prof. Dr. Thomas Pyszczynski Visiting Professor am Lehrstuhl für Sportpsychologie


Prof. Dr. Thomas Pyszczynski ist bis Ende Dezember Gastprofessor am Lehrstuhl für Sportpsychologie von Ordinarius Prof. Dr. Jürgen Beckmann. Der Psychologie-Professor der University of Colorado genießt international höchstes Ansehen. Seine Publikationen wurden bereits mehr als 40.000-fach zitiert, sein h-Index beträgt 93. Ermöglicht wird der Aufenthalt durch den August-Wilhelm-Scheer-Award der TUM.

„Prof. Pyszczynski hat die Terror-Management-Theorie entwickelt. Nach den Anschlägen in New York 2001 war er der meistzitierte Psychologe weltweit“, erklärt Prof. Beckmann. Die Theorie basiert auf Vorarbeiten des Soziologen Howard S. Becker. „Vereinfacht gesagt geht es vornehmlich um den Einfluss von Ängsten, insbesondere der Todeangst, auf unser Leben. Wie gehen wir damit um? Was resultiert aus den Ängsten? Und: Bestehen Puffer, Bewältigungsmechanismen? Zum Beispiel persönlichen Beziehungen, unser Selbstwertgefühl oder die Identifikation mit der Kultur“, erklärt Prof. Pyszczynski.

Untersucht wurde bereits, ob starke Angst dazu führt, dass sich Menschen eher ihren kulturellen Gruppen zuwenden und anschließen. „Das ist durch eine ganze Reihe von Experimenten nachgewiesen – und zwar auch sehr konkret. Wir finden einiges davon in aktuellen politischen Entwicklungen, wo einzelne Politiker und Parteien sehr stark damit arbeiten, Ängste zu schüren – um hiervon zu profitieren“, erklärt Beckmann.

Während des Aufenthalts in Deutschland werden Pyszczynski und Beckmann daran arbeiten, verschiedene Aspekte der Theorie mit anderen theoretischen Konzepten zu integrieren. Ein zentrales Forschungsfeld wird dabei auch sein, zu untersuchen, inwiefern eine Naturexposition als eine Art Puffer gegen negative Auswirkungen von Ängsten wirken kann. Neben der Forschungstätigkeit wird der renommierte Gastprofessor auch Masterstudierende unterrichten.

Zur Homepage des Lehrstuhls für Sportpsychologie

Informationen zum August-Wilhelm-Scheer-Award

Kontakt

Prof. Dr. Jürgen Beckmann
Lehrstuhl für Sportpsychologie
Georg-Brauchle-Ring 60/62
80992 München

Telefon: 089 289 24541
E-Mail: info.sportpsychologie@tum.de

Text & Foto: Dr. Fabian Kautz