Foto von Andrea Göttler

M.Sc. Andrea Göttler

Technische Universität München

Postadresse

Postal:
Georg-Brauchle-Ring 60_62
80992 München

Kurzporträt

Andrea Göttler ist Diversitätsbeauftragte der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften und forscht und lehrt als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich der Diversitätssoziologe. Als Diversitätsbeauftragte, unterstützt sie eine Universitätskultur, die auf Inklusion, Gerechtigkeit und Diversität basiert. In Zusammenarbeit mit dem Diversitätsausschuss verwaltet und implementiert sie die Diversity- und Gender-Strategie der Fakultät. In ihrer Lehre befasst sie sich mit der Beziehung von Gesellschaft und Gesundheit unter Berücksichtigung von sozialen Ungleichheiten und Diversität sowie im Bereich Global Health. Seit 2018 promoviert sie zum Thema „Ältere Migrant*innen in Deutschland – Eine diskursanalytische Betrachtung von Migrationshintergrund, Ethnizität und Pflege- und Gesundheitsmaßnahmen im Alter“.

Andrea Göttler studierte Anthropologie an der University of Kent in England und Global Health an der Universität Maastricht und absolvierte Forschungsaufenthalte an der Manipal University in Indien und der Universität Wien. Nach ihrem Studium war sie am Mannheimer Institut für Public Health der Universität Heidelberg tätig.