Persönlicher Status und Werkzeuge

Zielgruppen

anticache

Ausbildung zum therapeutischen Klettern in Kooperation mit der TUM.

Auf Initiative der Sporttherapeuten der Isar-Amper-Klinik fand vom 04.02. bis zum 04.03.2011, erstmals und in dieser Art bisher einzigartig in Deutschland, ein Pilotprojekt zur Ausbildung im therapeutischen Klettern statt. Mit Frau Kern, Lst. Sport und Gesundheitsförderung der TUM, Leiterin einer Klettergruppe für Multiple-Sklerose Erkrankte wurde die Möglichkeit der Datenauswertung nach 6-monatiger Klettertherapie im Rahmen einer Bachelorarbeit besprochen. [Mehr]


Den gesamten Bericht können Sie in dem folgenden Artikel nachlesen, mit freundlicher Genehmigung von www.e-und-l.de ,ZIEL-Verlag, ZIEL – Zentrum für interdisziplinäres erfahrungsorientiertes Lernen GmbH, Augsburg


Dateien:
el_3-4_11_Lukowski.pdf2.0 M