Die Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften

Wir offerieren ein breites, interdisziplinäres wissenschaftliches Portfolio zu zahlreichen Themen der Sport- und Gesundheitswissenschaften. Unsere Expertise deckt unter dem Leitmotiv "Prävention" ein großes Spektrum ab. Neben innovativer Spitzenforschung - sowohl zu Themen der Gesundheit und Prävention über die Lebensspanne, des Leistungs- und Breitensports als auch der Pädagogik und des schulischen Umfelds - beinhaltet dies die Ausbildung künftiger Fach- und Lehrkräfte sowie die Implementierung von Forschungsergebnissen in der Gesellschaft und für den Leistungssport.

Durch unsere interdisziplinäre Ausrichtung bieten wir vielgestaltige Präventionsangebote und -lösungen für die komplexen Gesundheitsprobleme sämtlicher Altersgruppen der modernen Gesellschaft, ein Feld mit stetig wachsender Relevanz. So adressieren wir effektiv die kontinuierliche Zunahme von Zivilisationskrankheiten wie Adipositas, Herzinfarkt und Schlaganfall.

Als verlässlicher wissenschaftlicher Partner des Leistungssports unterstützen wir Spitzensportler_innen, Verbände und Vereine durch unsere Beratungsangebote, diagnostische Leistungstests und Forschungsergebnisse, die auf direktem Weg in die Praxis transferiert und dort adaptiert werden.

Wir bilden die Lehrer_innen von morgen aus, bereiten sie adäquat auf die Herausforderungen im Umgang mit stetig heterogeneren Schulklassen vor und zeigen pädagogische Werkzeuge auf, um auch die Generation von morgen für und mit Bewegung und Sport zu begeistern.

Unseren Studierenden vermitteln wir, neben einer fundierten wissenschaftlichen Ausbildung und Fachkompetenz, die nötigen Fertigkeiten, um relevante Fragestellungen zu entwickeln, Probleme zu identifizieren, zu benennen und dann eigeninitiativ zu lösen. Mit diesen Schlüsselkompetenzen sind unsere Studierenden gut gerüstet, um in einem dynamischen Arbeitsmarkt in den Feldern "Prävention", "Gesundheit", "Schule" und "Sport" Bewegendes zu leisten.

Bis 2022 entsteht auf dem TUM Campus im Olympiapark unser zukunftsweisender Neubau aus Holz und Glas. Dafür investiert der Freistaat Bayern 143 Millionen Euro in Europas größten und modernsten Sport-Campus.

Wir laden Sie herzlich ein, weitere Informationen auf den Seiten unserer Homepage zu finden. Gerne stehen Ihnen auch unserer Mitarbeiter_innen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Fakultät in Zahlen

Info:

Fakultät

  • 13 Professuren
  • 167 Mitarbeiter_innen
  • 2.734 Studierende

Studium

  • 17 Studiengänge
  • 528 Absolvierende 2017
  • 27.338 schriftliche & mündliche Prüfungen 2017
  • 39 Fort- und Weiterbildungen mit 494 Teilnehmenden 2017